Datenschutz

Datenschutzerklärung

Unsere Seiten können Sie ohne die Eingabe persönlicher Daten lesen.

Allgemeines

Wenn man etwas zu Verbergen hat, gibt es zwar Möglichkeiten, sich anonym im Internet zu bewegen, aber wir gehen davon aus, dass Sie ohne böse Absichten auf unsere nicht-kommerziellen Seiten gelangt sind. Wir verkaufen nämlich nichts, daher gibt es bei uns auch keinen Shop und keinen Einkaufswagen. Einen Newsletter bieten wir auch nicht an, daher müssen Sie sich nicht bei uns registrieren und wir müssen im Gegenzug keinen Abmeldelink anbieten.

Im Internet ist es eigentlich wie in der Öffentlichkeit. Dort werden Sie gesehen, möglicherweise verfolgt oder beobachtet und ausspioniert, event. sogar fotografiert. Wenn Sie Pech haben, gelangt Ihr Konterfei zu WhatsApp oder Facebook, nur weil sie gerade dummerweise hinter einem Pärchen vorbeigingen, das soeben ein Selfie von sich (und ungewollt auch Ihnen) gemacht und es sofort in ein Soziales Medium hochgeladen hat, ohne Sie zu fragen, ob Sie etwas dagegen haben. Sie haben zwar das ‚Recht auf das eigene Bild‘, aber versuchen Sie doch einmal, das in diesem Fall bei Facebook&Co durchzusetzen. Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn Sie vollkommen unerkannt bleiben wollen, sollten Sie besser zu Hause bleiben und nicht ins Internet gehen.

Aufruf von Links

Wenn Sie in Ihrem Webbrowser eine Adresse anklicken wird eine Verbindung zu dieser Adresse aufgebaut. Bei diesem Vorgang werden – technisch bedingt – einige im allgemeinen weniger sensible Daten wie z,B. Ihre IP-Adresse ausgetauscht. Außerdem werden Ihre Aktivitäten protokolliert.

Emailkontakt

Falls Sie uns eine Email (→Kontaktadresse) schicken, können wir zwangsläufig Ihre Adresse und beim genaueren Hinschauen weitere Daten wie z.B. Ihren Provider, Ihre IP-Adresse usw. sehen. Das ist technisch bedingt und kann von uns nicht beeinflusst werden. Wenn Sie eine Antwort erwarten, sollte Ihre kommunizierte Emailadresse natürlich eine funktionierende Adresse sein.

Server

Die Seiten von S-Bahn-Chaos.de sind auf Servern eines deutschen Anbieters gespeichert, der Serverstandort ist nach Angaben des Anbieters Deutschland. Dieser und Ihr Internet-Provider speichern aus technischen und rechtlichen Gründen die Verbindungsdaten.

Content Management System (CMS)

Die Seiten von S-Bahn-Chaos.de laufen auf der sehr weit verbreiteten CMS-Plattform WordPress. Diese Plattform lässt sich im optischen Aussehen durch sog. Themes und durch Zusatzprogramme (sog. Plugins) erweitern. Auch wir benutzen ein von WordPress angebotenes Theme und auch Plugins, z.B. zur Zugriffstatistik oder zur Spamabwehr usw. So benutzen wir z.B. zur Erkennung von Spam-Kommentaren ein nach eigener Behauptung des Herstellers DSGVO-konformes Tool namens AntiSpam Bee. Für die auf den Beiträgen und Seiten angezeigten Social Media Buttons setzen wir das ebenfalls DSGVO-konforme Social-Media-Plugin Shariff Wrapper ein. Es ist für uns unzumutbar, WordPress selbst und alle eingesetzten Tools nachvollziehbar auf DSGVO-Konformität zu überprüfen. Wir geben uns stattdessen zumindest vorerst damit zufrieden, wenn der Tool-Hersteller erklärt, datenschutzkonform zu sein oder wir der Meinung sind, dass das Tool nicht datenschutzrelevant ist, weil es z.B. nur die Darstellung der Beiträge und Seiten beeinflusst. Derzeit sind uns keine auf der Seite eingesetzte Tools bekannt, die bekanntermaßen gegen den Datenschutz verstoßen. Bei Bekanntwerden von Verstößen werden wir geeignete Gegenmaßnahmen ergreifen.

Kommentarfunktion

Sie haben die Möglichkeit auf Beiträgen und den meisten Seiten eigene Kommentare hinzufügen, was wir im Übrigen sehr begrüßen. Von Ihnen eingegebene Kommentare sind erst nach einer Freigabe durch uns oder wenn Sie zuvor schon mit denselben Daten (Name, Emailadresse) auf dieser Seite erfolgreich kommentiert haben auf der Seite öffentlich sichtbar. Öffentlich lesbar ist jedoch nur der von Ihnen  eingegebene Name und ein Link auf eine event. von Ihnen eingegebene Webseite und der Kommentar selbst. Ihre angegebene Emailadresse usw. können nur die Administratoren dieser Seite sehen. Falls Sie aus irgendwelchen Gründen unbedingt einen anonymen Kommentar eingeben wollen, können Sie das auch tun. Falls Sie wünschen, dass einer Ihrer veröffentlichten Kommentare nachträglich gelöscht werden soll, nehmen sie bitte →Kontakt mit uns auf.