Wer wir sind

Zu den Betreibern dieses Informationsportals

An dieser Plattform beteiligen sich sowohl ausgewiesene Bahn- und Verkehrsexperten, die über langjährige Erfahrungen mit dem Stuttgarter S-Bahn System verfügen, als auch Privatpersonen, die sich durch die Nutzung und die intensive Beschäftigung mit der Stuttgarter S-Bahn umfangreiche Kenntnisse erworben haben.

Diese Initiative wird unterstützt von:

Ing22-NeuesLogoSchmal

Die Ingenieure22 sind ein Arbeitskreis von Ingenieuren, Eisenbahnern, Technikern und Naturwissenschaftlern der verschiedensten Fachdisziplinen, mit dem Ziel Gestaltung eines zukunftsorientierten Bahnverkehrs und dem Erhalt eines  leistungsfähigen Bahnknotens Stuttgart. Unter anderem arbeiten bei uns Bau-, Elektro- und Sicherheitsingenieure, Lokführer, Signaltechniker, Umwelttechniker, Tunnelbauer, Mineralogen, Geologen, Physiker und Biologen.

WikiReal

WikiReal ist ein unabhängiges Faktencheck-Portal für kontrovers diskutierte Themen. Die Arbeit ist der Wahrheitsfindung auf Basis von Fakten und Logik verpflichtet – dies soll durch wissenschaftlich erprobte Methoden sichergestellt werden. Anhand der Methoden soll auch verhindert werden, dass Partikularinteressen durchgesetzt werden können.

VCD_Logo_99_2c

Verkehrsclub Deutschland – Landesverband Baden-Württemberg e.V. (VCD)

Der VCD e.V. macht sich seit 1986 als gemeinnützige Organisation für eine umweltverträgliche, sichere und gesunde Mobilität stark. Eine Verkehrspolitik die sich auf reibungslosen Autoverkehr konzentriert, für prestigeträchtige Großprojekte Steuergelder verschwendet und klimaschonende Mobilität vernachlässigt, ist von gestern. Die Menschen beim VCD engagieren sich für eine zukunftsfähige Verkehrspolitik: Ein nach ökologischen Kriterien sinnvolles Miteinander der unterschiedlichen Verkehrsmittel, weniger umweltschädigende Autos, ein ausgereifteres Bus- und Bahnangebot, die Stärkung des Rad- und Fußverkehrs und vieles mehr.
Wir kämpfen auf politischer Ebene und helfen auf Verbraucherebene. 60.000 Mitglieder  und  Förderer unterstützen unser politisches Engagement und unsere zahlreichen Projekte. Dafür bietet ihnen der VCD politische Interessenvertretung, Serviceangebote wie persönliche Beratung, regelmäßig erscheinende Publikationen zum Thema Verkehr sowie praktische Leistungen − wie den ökologischen Auto-Schutzbrief.

Aktive VCD-Mitglieder gestalten dabei über die 12 Landesverbände und mehr als 130 Kreisverbände und Ortsgruppen die Verkehrspolitik direkt vor Ort mit.

PB Block 400

Der Landesverband PRO BAHN Baden-Württemberg e.V. wurde im Herbst 1989 in Horb gegründet. Damals trafen sich gerade einmal 8 Mitglieder am Rande der Horber Schienentage und bildeten einen ersten Landesvorstand.

Seither hat sich der Landesverband kontinuierlich entwickelt.

Der Regionalverband Region Stuttgart existiert seit 1990 und beschäftigt sich derzeit mit folgenden Themen:

  • Stuttgart 21 – Mitarbeit im Bündnis K21. Alternative Kopfbahnhof
  • Koordination der Fahrgastinteressen beim VVS Fahrgastbeirat
  • Teilnahme an der regionalen Fahrplankonferenz

Ein Gedanke zu „Wer wir sind

  1. Simone Lang

    Vielen herzlichen Dank für das Erstellen und Pflegen dieses Informationsportals!

    Es ist sehr übersichtlich, informativ und es wird eine Fundgrube sein, um alle Verspätungen nicht nur aufzuzeigen, sondern auch die Ursachen zu analysieren.
    Danke! Weiter so!

Kommentare sind geschlossen.