Pünktlichkeitsstatistik Februar 2014

Die von uns aus dem Livefahrplan der DB ermittelten Pünktlichkeitswerte sehen für den Februar 2014 folgendermaßen aus:

Monatspünktlichkeit Februar 2014

Monatspünktlichkeit Februar 2014

Die offiziellen Werte der DB Regio für Februar 2014 sind insgesamt etwas besser.

Bitte beachten Sie, dass dies durchschnittliche Werte über den ganzen Monat und alle Wochentage jeweils während der gesamten Betriebszeit, also auch in den in der Regel weniger verspätungsanfälligen fahrgastarmen Zeiten sind. Bei ausschließlicher Betrachtung der Hauptverkehrszeiten, in der die meisten Fahrgäste unterwegs sind, sind die Werte deutlich schlechter. Ausgefallene Züge werden im Live-Fahrplan nicht erfasst, so dass die Werte besser als in Wirklichkeit erscheinen.

Die Sollwerte von 94,5% (3-min-Pünktlichkeit) bzw. 98% (6-min-Pünktlichkeit) im Tagesmittel für alle Linien zusammen wurden mit 87,2% bzw. 96,5% auch in diesem Monat wieder nicht erreicht.

Insbesonders die für die Anschlusserreichung wichtige 3-min-Pünktlichkeit wurde deutlich verfehlt.

Positiv ist die Verbesserung bei der Line S2 (Schorndorf – Filderstadt) zu sehen.

Ein Gedanke zu „Pünktlichkeitsstatistik Februar 2014

  1. Markus O. Robold

    Sieht doch super aus, wenn man die ganzen Störungen dazu rechnet, die zu mehrstündigen Ausfällen und Verspätungen geführt haben.

    Details gibt´s am Donnerstag.

    P.S.: Die Monitore für das zentrale Türschließen am Hbf wurden auch schon aufgebaut und gehen demnächst in Betrieb…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.