Neues Portal: s-bahn-info.de

+++ UPDATE +++

Aufgrund der Erweiterung unserer Seite ist die Information für die S-Bahn-Stuttgart nun auf der Seite https://s-bahn-info.de/s/ zu erreichen.
Der Stammlink s-bahn-info.de führt zu einer Übersichtsseite, auf der alle angebotenen Informationen für die verschiedenen (S-)Bahn-Netze aufgelistet sind und über die auch die bisherige S-Bahn-Info Stuttgart Seite aufgerufen werden kann.

Auch die Bedienung hat sich geändert. Die Ausklappfenster sind durch sogenannte „Modals“ ersetzt worden, die sich beim Anklicken auf die Tabellenzeile des jeweiligen Zuges öffnen und alle Informationen auf einen Blick bereitstellen.

Sollten Sie Fragen zur Bedienung haben, können Sie sich gerne an die auf der Website angegebe Kontaktadresse wenden!


Wie manchem aufmerksamen Leser aufgefallen sein dürfte, veröffentlichen wir seit mehr als einem Jahr wesentlich weniger Statistiken und Informationen zu Verspätungen und Ausfällen der S-Bahn Stuttgart. Der Grund dafür ist eine recht unzuverlässige Datengrundlage unseres S-Bahn Stuttgart Monitors und die daraus resultierende Ungenauigkeit unserer eigenen Statistiken.

Da in den letzten Monaten keine nennenswerte Verbesserung der Datengrundlage eingetreten ist, habe ich mich zusammen mit einem Freund an eine Neuprogrammierung gewagt, die zusätzlich zum alten Monitor eine alternative Informationsmöglichkeit bieten soll. Die neue Website greift auf die hoffentlich genaueren Daten der Deutschen Bahn zu und ist unter s-bahn-info.de zu finden.

Bildschirmfoto von s-bahn-info.de

Bildschirmfoto von s-bahn-info.de (zum Vergrößern auf das Bildschirmfoto klicken)

Das Grundprinzip ist gleich wie beim bisherigen S-Bahn Monitor: alle derzeit im S-Bahn Netz fahrenden Züge sind mit ihrem Ziel, der nächsten Station und der Verspätung eingetragen und können auch per Klick auf die Schaltflächen „Linie“, „Nächster Halt“, „Ziel/Details“ und „⏱ (Verspätung)“ jeweils nach diesen Kriterien sortiert werden. Das Ausklappen der Tabellenzeilen zur Darstellung der Details und weiterer Informationen geschieht per Klick auf die jeweilige Tabellenzelle oder auf den kleinen Pfeil links des jeweiligen Textes (►).

Bei der Neuprogrammierung und der Umstellung der Datengrundlage haben wir die Gelegenheit genutzt, weitere Funktionen einzubauen, um die Informationen genauer und besser zu machen. Diese sind unter anderem:

  • Angabe von Gründen bei Verspätungen / Ausfällen
  • Angabe der Zugnummer
  • Angabe der Abfahrtszeit und Verspätung an der nächsten Station
  • ggf. Angabe von Ausfällen, Umleitungen, vorzeitigem Ende oder verspätetem Beginn einer Fahrt.
  • Angabe von Änderungen in der Wagenanzahl (verringerte Anzahl an Wagen).
  • Angabe der Baureihe und Zuglänge (BETA – nicht immer korrekt)

Eine Erklärung der Darstellung und Symbolik auf s-bahn-info.de:

In der Detailansicht sind die Fahrtverlaufsabweichungen folgendermaßen zu erkennen:

  • Schwarz umrandete Züge fallen komplett aus.
  • Rot umrandete Züge haben eine Fahrtverlaufsabweichung vor sich, also enden früher oder werden umgeleitet.
  • Schwach rot gestrichelte Züge haben eine Fahrtverlaufsabweichung hinter sich, also haben später begonnen oder eine Umleitung gehabt.
  • Gegebenenfalls wird das vorzeitige Ziel fett angegeben, wie oben bei Zug 7371 zu sehen
  • Gegebenenfalls wird bei einer Umleitung oder einem verspäteten Beginn die aktualisierte nächste Station angegeben, wie bei Zug 7573. Die ursprüngliche Station bzw. das ursprüngliche Ziel wird dann in Klammern gesetzt.
  • Begründungen zu Abweichungen oder Verspätungen sind bei allen Zügen angegeben, bei denen die Verspätung umrandet ist. Die Begründungen sind nach Schweregrad sortiert:
    • Transparente Füllungen der Umrandungen stellen Gründe dar, die in der Regel nicht zu großen Verspätungen oder Ausfällen führen, z.B. Verzögerungen beim Ein-/Ausstieg oder Verspätung eines vorausfahrenden Zuges.
    • Blaue Füllungen, wie bei Zug 7371, stellen Gründe dar, die für einzelne Züge starke Auswirkungen haben können, aber i.d.R.  keine Großstörungen sind, bei denen der Betrieb stellenweise komplett lahmgelegt werden muss, z.B. Türstörung, Technische Störung am Zug oder das Betätigen einer Notbremse.
    • Schwarze Füllungen, wie bei Zug 7573, kennzeichnen Störungen, die große Auswirkungen auf alle Züge haben können und oftmals zu weitreichenden Problemen im Netz führen, z.B. Stellwerkstörungen, Oberleitungsstörungen oder Streckensperrungen.
  • Eine Zuglänge ist nur dann verfügbar, wenn die Liniennummer umrandet ist.

Eine Statistik-Funktion, die auch Diagramme erstellt und aufzeichnet, gibt es derzeit noch nicht. Allerdings ist es möglich, Daten einer Fahrt, also zum Beispiel Verspätung, Zuglänge, Grund der Verspätung etc., bei uns unter der unten stehenden E-Mail Adresse zu erfragen.

Wir würden uns über Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge oder Änderungs-/Erweiterungswünsche sehr freuen und sind auf Ihr Feedback per Kommentar unter diesem Beitrag oder per E-Mail an kontakt@s-bahn-info.de gespannt!

Und natürlich darf ein Dank an Da​ni​el Frie​sel (@derfnull) für die freundliche Unterstützung und Bereitstellung der Echtzeitdaten von dbf.finalrewind.org an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.