Archiv der Kategorie: Statistik

Pünktlichkeit der S-Bahn Stuttgart im Dezember 2016

Wir wünschen heute am Neujahrstag allen unseren Besuchern, der S-Bahn und deren Betreiber, sowie dem Aufgabenträger ein gutes und erfolgreiches neues Jahr.

Wie gewohnt veröffentlichen wir zeitnah die von uns aus den Daten des Live-Fahrplans der S-Bahn Stuttgart ermittelten Pünktlichkeitswerte für den gerade zu Ende gegangenen Monat. Die Monatsverläufe finden Sie weiter unten in diesem Beitrag.

So sieht die ermittelte Pünktlichkeit aller Linien im Dezember 2016 als Balkendiagramm aus:

Pünktlichkeit im Dezember 2016 als Balkendiagramm

Pünktlichkeit im Dezember 2016 als Balkendiagramm

Dasselbe in Tabellenform:

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 87,1 % 96,8 % 78,6 % 94,6 %
Einzelne Linien
S1 83,5 % 96,2 % 74,4 % 94,2 %
S2 85,8 % 96,1 % 75,8 % 93,0 %
S3 85,3 % 96,2 % 74,0 % 93,1 %
S4 91,3 % 97,9 % 84,1 % 95,9 %
S5 87,1 % 97,2 % 80,7 % 95,3 %
S6 92,0 % 98,2 % 84,7 % 96,4 %
S60 91,9 % 98,0 % 85,7 % 96,5 %

HVZ = Hauptverkehrszeit (Mo.-Fr. 6:00-9:00 und 15:30-19:30, außer an Feiertagen),
GVZ = Gesamt-Verkehrszeit (alle Tage 0-24 Uhr)

Weiterlesen

Pünktlichkeit der S-Bahn Stuttgart im November 2016

Wie gewohnt veröffentlichen wir zeitnah die von uns aus den Daten des Live-Fahrplans der S-Bahn Stuttgart ermittelten Pünktlichkeitswerte für den gerade zu Ende gegangenen Monat November 2016. Die Monatsverläufe finden Sie weiter unten in diesem Beitrag.

So sieht die ermittelte Pünktlichkeit aller Linien im November 2016 als Balkendiagramm aus:

Pünktlichkeit im November 2016 als Balkendiagramm

Pünktlichkeit im November 2016 als Balkendiagramm

Dasselbe in Tabellenform:

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 78,5 % 92,8 % 64,6 % 87,5 %
Einzelne Linien
S1 75,0 % 91,8 % 59,0 % 85,3 %
S2 74,9 % 90,2 % 58,7 % 82,6 %
S3 75,7 % 91,0 % 58,0 % 83,8 %
S4 82,0 % 94,5 % 71,5 % 90,7 %
S5 78,4 % 94,5 % 68,1 % 91,3 %
S6 86,9 % 96,6 % 74,9 % 93,4 %
S60 86,8 % 96,6 % 76,8 % 94,1 %

HVZ = Hauptverkehrszeit (Mo.-Fr. 6:00-9:00 und 15:30-19:30, außer an Feiertagen),
GVZ = Gesamt-Verkehrszeit (alle Tage 0-24 Uhr)

Weiterlesen

Pünktlichkeit der S-Bahn Stuttgart im Oktober 2016

Wie gewohnt veröffentlichen wir zeitnah die von uns aus den Daten des Live-Fahrplans der S-Bahn Stuttgart ermittelten Pünktlichkeitswerte für den gerade zu Ende gegangenen Monat Oktober 2016, aber wie bereits im entsprechenden September-Beitrag angekündigt ohne die früher von uns ermittelte und veröffentlichte Ausfallstatistik.

Die Monatsverläufe finden Sie weiter unten in diesem Beitrag.

So sieht die ermittelte Pünktlichkeit aller Linien im Oktober 2016 als Balkendiagramm aus:

Pünktlichkeit im Oktober 2016 als Balkendiagramm

Pünktlichkeit im Oktober 2016 als Balkendiagramm

Und hier die Pünktlichkeit im Oktober 2016 in Tabellenform:

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 82,0 % 94,7 % 70,6 % 91,2 %
Einzelne Linien
S1 78,2 % 93,4 % 65,6 % 89,2 %
S2 81,5 % 94,3 % 67,5 % 88,9 %
S3 79,3 % 93,0 % 64,5 % 88,7 %
S4 84,3 % 95,2 % 74,5 % 92,3 %
S5 81,7 % 95,7 % 74,4 % 93,3 %
S6 88,7 % 97,4 % 79,3 % 95,3 %
S60 88,1 % 97,4 % 79,7 % 95,6 %

HVZ = Hauptverkehrszeit (Mo.-Fr. 6:00-9:00 und 15:30-19:30, außer an Feiertagen),
GVZ = Gesamt-Verkehrszeit (alle Tage 0-24 Uhr)

Weiterlesen

Alarmierender Negativtrend bei der Pünktlichkeit

Vor einem Jahr hatte die S-Bahn Stuttgart bei der Pünktlichkeit große Fortschritte erzielt, was bei der damals miserablen Pünktlichkeit keine große Kunst und auch dringend geboten war. Danach nahmen die Verbesserungen langsam aber stetig wieder ab, ohne dass die absoluten Pünktlichkeitszahlen aber auch nur im geringsten die vertraglich vereinbarten Zielwerte erreicht haben. Vor 6 Monaten stagnierte die Pünktlichkeit auf dem Vorjahresniveau und ist seitdem, bis auf die kleinen Ausreißer im Mai und Juni wieder rückläufig

Das folgende Diagramm untermauert das oben beschriebene anhand eines Vergleichs der Pünktlichkeitwerte der letzten 13 Monate mit den entsprechenden Monaten des Vorjahres. Hierbei stellt ein positiver Prozentwert eine Verbesserung, ein negativer Prozentwert eine Verschlechterung der Pünktlichkeit gegenüber dem Vorjahr dar:

Pünktlichkeitsänderungen aller S-Bahnenlinien im Vergleich zu den Monaten des jeweiligen Vorjahres

Pünktlichkeitsänderungen aller S-Bahnlinien im Vergleich zu den Monaten des jeweiligen Vorjahres

Die 3-Minuten-Pünktlichkeit zur Hauptverkehrszeit (HVZ), bei der vor einem Jahr noch die größten Fortschritte erzielt wurden (im Sept. 2015 +16% gegenüber Sept. 2014), ist 12 Monate später das negative Schlusslicht (im Sept. 2016 -9% gegenüber Sept. 2015). Sicher haben sich im Juli und August 2016 auch Baustellen negativ auf die Pünktlichkeit ausgewirkt, aber der September 2016 war eigentlich ein ziemlich normaler September-Monat.

Weiterlesen

Pünktlichkeit der S-Bahn Stuttgart im September 2016

Wie gewohnt veröffentlichen wir zeitnah die von uns aus den Daten des Live-Fahrplans der S-Bahn Stuttgart ermittelten Pünktlichkeitswerte für den gerade zu Ende gegangenen Monat September 2016. Die in den letzten Monaten von uns ermittelte und veröffentlichte Ausfallstatistik werden wir allerdings zumindest vorerst nicht mehr veröffentlichen. Wenn Sie wissen wollen warum, klicken Sie bitte auf die nachfolgende Spoiler-Zeile.

Spoiler

Die Komplett- und Teilausfälle für unseren Ausfallwarner werden wie in SBahnStgt Warner beschrieben aus den Haltestellentafeln der DB ermittelt. Geplante, d.h. in den Fahrplan eingearbeitete,  Zug- bzw. Haltausfälle sind dort leider nicht sichtbar.

So waren die wegen der Bauarbeiten für Stuttgart 21 über eine Woche andauernden, geplanten Haltausfälle in Stuttgart-Feuerbach, der Entfall aller Zwischentaktzüge der S4 und S5, sowie die generell vorzeitigen Wenden der S6 in Stuttgart-Zuffenhausen zu keiner Zeit sichtbar. Nachdem diese Bauarbeiten unplanmäßig verlängert werden mussten, hat es dann stundenlang gedauert, bis diese Information in die Auskunft eingearbeitet wurde. Die Halte in Stuttgart-Feuerbach und die Züge fielen also fahrplanmäßig nicht mehr aus, obwohl sie in Wirklichkeit eben doch ausfielen.

Auf der anderen Seite wurden alle Teil-Ausfälle wegen des Brückenanfahrschadens über der B14 bei Backnang bedingte Streckensperrung zwischen Burgstall und Backnang ca. 1 Woche  lang komplett gemeldet, aber eben nur so lange, bis auch die  voraussichtlich bis zum Jahresende 2016 andauernde Sperrung in die Fahrplantafel für die S4 eingearbeitet wurde. Danach existierte die S4 zwischen Backnang und Burgstall im Fahrplan nicht mehr. Die bei der Sperrung der Stammstrecke durchgeführten Tunnelumfahrungen (Umleitung über die Panoramastrecke) werden schon seit längerer Zeit so gut wie gar nicht mehr in den Fahrplantafeln dokumentiert.

Da die Ausfallstatistik durch die Abhängigkeit von der Arbeitsweise der Transportleitung bzw. der Pflege des Informationssystems  mehr oder weniger zufällig und damit unzuverlässig ist, werden wir diese Statistik ab sofort nicht mehr in die monatliche Pünktlichkeitsstatistik einfließen lassen.

Der seither in der Seitenleiste untergebrachte, täglich aktualisierte Ausfallzähler entfällt zukünftig aus demselben Grund.

[collapse]

Die Monatsverläufe finden Sie weiter unten in diesem Beitrag.

Hier die ermittelte Pünktlichkeit aller Linien im September 2016 als Balkendiagramm:

Pünktlichkeit im September 2016 als Balkendiagramm

Pünktlichkeit im September 2016 als Balkendiagramm

Und hier die Pünktlichkeit im September 2016 in Tabellenform:

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 84,5 % 95,2 % 75,5 % 92,2 %
Einzelne Linien
S1 82,5 % 94,8 % 72,4 % 91,4 %
S2 82,9 % 94,4 % 73,1 % 90,9 %
S3 81,7 % 94,1 % 69,5 % 90,4 %
S4 87,8 % 96,6 % 81,7 % 94,7 %
S5 85,3 % 96,1 % 78,3 % 94,2 %
S6 87,8 % 95,9 % 77,4 % 92,2 %
S60 91,3 % 97,2 % 86,9 % 95,3 %

HVZ = Hauptverkehrszeit (Mo.-Fr. 6:00-9:00 und 15:30-19:30, außer an Feiertagen),
GVZ = Gesamt-Verkehrszeit (alle Tage 0-24 Uhr)

 

Weiterlesen

Pünktlichkeit und Ausfälle im August 2016

Wie gewohnt veröffentlichen wir die von uns aus den Daten des Live-Fahrplans der S-Bahn Stuttgart ermittelten Pünktlichkeitswerte, sowie seit einiger Zeit auch die von unserem Ausfallzähler ermittelten Ausfälle der Stuttgarter S-Bahn-Linien für den gerade zu Ende gegangenen Monat August 2016.

Auch dieser Monat kann – zumindest was die S1 und S3 betrifft – nicht mit den Vormonaten verglichen werden, da noch bis zur Monatsmitte die durch die Bauarbeiten zwischen Stuttgart-Rohr und Böblingen bedingten Baustellenlinien S13 und S31 fuhren. Ab der Monatsmitte wurden diese Linien wieder aufgegeben und die S1 und S3 fuhren wieder auf dem Regelweg.

Die temporär eingeführten neuen Linien S13, S31 und S61 wurden wegen des nicht vernachlässigbaren Aufwands auch im August 2016 nur teilweise ausgewertet. Sie wurden nur in der Monatsstatistik, den Twittermeldungen  und unserem →S-Bahn-Monitor berücksichtigt.  Sie finden aber weder Eingang in die Pünktlichkeits- und Verspätungsdiagramme noch in die Monatsvergleichsstatistiken. Bitte beachten Sie, dass  insbesondere die ermittelte Pünktlichkeit der Linien S1 und S3 sowieso nicht mit den Vormonaten verglichen werden können, da bis zur Monatsmitte die Mehrzahl der Verkehre auf diesen klassischen Linien teilweise durch S13 und S31 abgewickelt wurden. Die S61 fuhr nur kurzzeitig und geht daher sowieso kaum in die Statistik ein.

Die Monatsverläufe finden Sie weiter unten in diesem Beitrag.

Hier die Pünktlichkeit aller Linien im August 2016 als Balkendiagramm:

Pünktlichkeit ALLER Linien im August 2016 als Balkendiagramm

Pünktlichkeit ALLER Linien im August 2016 als Balkendiagramm

Und hier die Pünktlichkeit aller Linien im August 2016 in Tabellenform:

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 89,4 % 97,0 % 84,4 % 95,8 %
Einzelne Linien
S1 86,5 % 95,8 % 79,8 % 93,9 %
S13 89,0 % 98,0 % 82,5 % 97,0 %
S2 88,3 % 96,7 % 80,8 % 94,8 %
S3 88,9 % 97,1 % 82,7 % 95,5 %
S31 82,2 % 93,3 % 78,3 % 92,8 %
S4 92,3 % 97,8 % 88,5 % 96,7 %
S5 90,1 % 97,7 % 86,0 % 96,3 %
S6 93,0 % 98,3 % 88,8 % 97,3 %
S60 95,4 % 98,8 % 94,0 % 98,3 %
S61 94,5 % 99,3 %

HVZ = Hauptverkehrszeit (Mo.-Fr. 6:00-9:00 und 15:30-19:30, außer an Feiertagen),
GVZ = Gesamt-Verkehrszeit (alle Tage 0-24 Uhr)

A priori war klar, dass die  erforderlichen Bauarbeiten auf der Gäubahn erheblichen Einfluss auf die Pünktlichkeit des gesamten Systems haben werden. Dass die Pünktlichkeit gegenüber dem Vormonat besser wurde, ist erstens der Urlaubszeit und zweitens der Tatsache geschuldet, dass ausgefallene Züge nicht in die Statistik eingehen. Ausgefallene Züge gab es jedoch durch Infrastrukturstörungen wie die 4 Brandmelde(fehl)alarme in einer Woche, die fatale Oberleitungsstörung und die geplanten Bauarbeiten jede Menge, so dass sich der gestresste Pendler wundern wird, dass die Pünktlichkeit besser geworden sein soll.

Weiterlesen

Pünktlichkeit und Ausfälle im Juli 2016

Nun ist es mit 3 Tagen Verspätung endlich soweit. Hier nun die von uns aus den Daten des Live-Fahrplans der S-Bahn Stuttgart ermittelten Pünktlichkeitswerte, sowie seit einiger Zeit auch die von unserem Ausfallzähler ermittelten Ausfälle der Stuttgarter S-Bahn-Linien für den gerade zu Ende gegangenen Monat Juli 2016.

Dieser Monat war der erste mit dem durch die Bauarbeiten zwischen Stuttgart-Rohr und Böblingen bedingten Linientausch der Südäste von S1 und S3. Wir haben uns entschlossen, die nur während der Bauarbeiten temporär eingeführten neuen Linien S13, S31 und S61 wegen des nicht vernachlässigbaren Aufwands nur teilweise auszuwerten. Sie werden nur in der Monatsstatistik, den Twittermeldungen  und unserem →S-Bahn-Monitor berücksichtigt.  Sie finden aber weder Eingang in die Pünktlichkeits- und Verspätungsdiagramme noch in die Monatsvergleichsstatistiken. Bitte beachten Sie, dass  insbesonders die ermittelte Pünktlichkeit der Linien S1 und S3 sowieso nicht mit den Vormonaten verglichen werden können, da die Mehrzahl der Verkehre auf diesen klassischen Linien derzeit durch S13 und S31 abgewickelt werden.

Die Monatsverläufe finden Sie weiter unten in diesem Beitrag.

Hier die Pünktlichkeit aller Linien im Juli 2016 als Balkendiagramm:

Pünktlichkeit ALLER Linien im Juli 2016 als Balkendiagramm

Pünktlichkeit ALLER Linien im Juli 2016 als Balkendiagramm

Die Pünktlichkeit der S31 hat sich zwar gegen Ende des Monats etwas erholt, aber unter 60% bei der 3-Minuten-Pünktlichkeit innerhalb der HVZ ist natürlich ein sehr schlechter Wert.

Und hier die Pünktlichkeit aller Linien im Juli 2016 in Tabellenform:

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 83,0 % 94,4 % 75,9 % 92,3 %
Einzelne Linien
S1 80,4 % 94,1 % 73,6 % 92,3 %
S13 82,2 % 95,0 % 71,1 % 91,7 %
S2 83,0 % 95,4 % 71,9 % 91,8 %
S3 81,5 % 94,7 % 72,1 % 91,3 %
S31 69,0 % 83,8 % 59,6 % 80,5 %
S4 88,8 % 97,0 % 84,2 % 95,8 %
S5 84,9 % 96,6 % 79,1 % 94,8 %
S6 87,1 % 95,7 % 81,0 % 94,1 %
S60 91,0 % 97,2 % 88,7 % 96,6 %
S61 91,6 % 97,6 %

HVZ = Hauptverkehrszeit (Mo.-Fr. 6:00-9:00 und 15:30-19:30, außer an Feiertagen),
GVZ = Gesamt-Verkehrszeit (alle Tage 0-24 Uhr)

Es war klar, dass die  erforderlichen Bauarbeiten auf der Gäubahn erheblichen Einfluss auf die Pünktlichkeit der S31 haben werden. Die teilweise riesigen Verspätungen der S31 sind natürlich auch bei den anderen Linien nicht ohne Folgen geblieben, denn auf den nur 2 Gleisen der S-Bahn-Strecke zwischen Vaihingen, Schwabstraße und Hauptbahnhof (tief) können die Züge eben nur hintereinander herfahren und sich nicht überholen.

Weiterlesen

Pünktlichkeitstendenz für Juli 2016

Die Instandsetzungsarbeiten auf der Gäubahn vom 13.7. bis 10.9.2016 zwischen Stuttgart-Rohr und Böblingen haben nicht nur die Pendler wegen den ungewohnten Linienbezeichnungen und Fahrplänen verwirrt, sondern auch unsere gewohnten Auswertungen durcheinander gebracht.

Nicht zuletzt deswegen wird es in diesem Monat etwas länger dauern, bis die finalen Werte zur Verfügung stehen. Daher schon vor Monatsende ein Zwischenstand.

Im Balkendiagramm und der dazugehörigen numerischen Tabelle sowie in unserem →Monitor haben wir die neuen Linien (S13, S31 und S61) berücksichtigt, nicht jedoch in unseren Übersichten über mehrere Monate, die daher während den Monaten mit den Bauarbeiten mangels Vergleichsmöglichkeiten nicht erstellt werden.

Vorläufige Pünktlichkeit Juli 2016 (Stand 26.7.2016 - 20:30)

Zwischenstand der Pünktlichkeit Juli 2016 (Stand 26.7.2016 – 20:30)

Pünktlichkeit in Tabellenform

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 82,5 % 94,2 % 75,7 % 92,4 %
Einzelne Linien
S1 79,8 % 93,8 % 73,2 % 92,0 %
S13 80,4 % 94,5 % 69,4 % 91,5 %
S2 82,6 % 95,2 % 71,3 % 91,3 %
S3 82,0 % 95,0 % 72,3 % 91,6 %
S31 66,5 % 82,1 % 57,5 % 78,8 %
S4 88,3 % 96,9 % 83,6 % 95,5 %
S5 84,1 % 96,4 % 78,7 % 94,8 %
S6 87,3 % 96,0 % 81,7 % 95,1 %
S60 91,3 % 97,4 % 89,1 % 97,2 %
S61

Wie bei einer realistischen Einschätzung eigentlich zu erwarten war, hat die auf der derzeit zwischen Rohr und Böblingen eingleisigen Gäubahnstrecke eingesetzte Linie S31 (Backnang ↔ Herrenberg) zu Zeiten hohen Fahrgastandrangs (HVZ) ganz besonders schlechte Ergebnisse erzielt. Die Linien S1 und S3 fahren auf ihren Südästen bekanntlich derzeit nur bis Schwabstraße bzw. Vaihingen und sind daher von sich aus weniger betroffen. Schon deswegen ist ein Vergleich mit den Vormonats- bzw. Vorjahresergebnissen nicht sinnvoll bzw. nicht aussagekräftig.

Weiterhin muss man auch fairerweise feststellen, dass die Zielwerte während der Bauarbeiten zumindest bei der am meisten betroffenen Linie S31 schlichtweg nicht einzuhalten sind.

Zum Andern gab es auch im Juli wieder sehr viele Infrastrukturstörungen.

Pünktlichkeit und Ausfälle im Juni 2016

Wie an jedem Monatsbeginn, veröffentlichen wir auch am heutigen 1.7.2016, die von uns aus den Daten des Live-Fahrplans der S-Bahn Stuttgart ermittelten Pünktlichkeitswerte sowie seit einiger Zeit auch die von unserem Ausfallzähler ermittelten Ausfälle der Stuttgarter S-Bahn-Linien für den gerade zu Ende gegangenen Monat Juni 2016.

Sie finden den ↓Pünktlichkeits- und Ausfälleverlauf der letzten 12+1 Monate weiter unten und die ↓Pünktlichkeitsentwicklung der letzten 25 Monate sowie einen lediglich ↓prozentualen Vergleich zwischen den letzten 13 Monaten und den vorherigen 13 Monaten am Ende dieses Beitrags.

Hier die Pünktlichkeit im Juni 2016 als Balkendiagramm:

Pünktlichkeit Juni 2016 als Balkendiagramm

Pünktlichkeit Juni 2016 als Balkendiagramm

Und hier die Pünktlichkeit im Juni 2016 in Tabellenform:

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 85,7 % 95,7 % 78,0 % 93,0 %
Einzelne Linien
S1 80,7 % 94,4 % 71,3 % 91,1 %
S2 81,6 % 93,7 % 71,3 % 89,6 %
S3 83,3 % 94,1 % 70,6 % 89,2 %
S4 92,0 % 97,9 % 86,9 % 96,8 %
S5 90,0 % 98,1 % 84,4 % 97,0 %
S6 90,6 % 97,5 % 86,2 % 96,4 %
S60 93,3 % 98,3 % 90,8 % 97,6 %

HVZ = Hauptverkehrszeit (Mo.-Fr. 6:00-9:00 und 15:30-19:30, außer an Feiertagen),
GVZ = Gesamt-Verkehrszeit (alle Tage 0-24 Uhr)

Die Pünktlichkeit hat sich im Juni 2016 gegenüber dem Vormonat Mai deutlich verschlechtert und ist wieder ungefähr auf die April-Werte zurückgefallen. Im Juni war die Pünktlichkeit aller Durchmesserlinien S1-S3 in etwa gleich schlecht. Die Werte lagen bei der 3-Minuten-Pünktlichkeit in der HVZ bei nur noch ca. 70 %. Die Schere zwischen S1-S3 und S4-S6(0) ist wieder größer geworden.

Sehen Sie in der folgenden Animation selbst wie sich die Pünktlichkeit im Juni 2016 gegenüber dem Vormonat Mai 2016 entwickelt hat:

Animation Mai 2016 vs. April 2016

Animation Mai 2016 vs. April 2016

Weiterlesen

Pünktlichkeit und Ausfälle im Mai 2016

Wie an jedem Monatsbeginn, veröffentlichen wir auch am heutigen 1.6.2016, die von uns aus den Daten des Live-Fahrplans der S-Bahn Stuttgart ermittelten Pünktlichkeitswerte sowie seit einiger Zeit auch die von unserem Ausfallzähler ermittelten Ausfälle der Stuttgarter S-Bahn-Linien für den gerade zu Ende gegangenen Monat Mai 2016.

Sie finden den ↓Pünktlichkeits- und Ausfälleverlauf der letzten 12+1 Monate weiter unten und die ↓Pünktlichkeitsentwicklung der letzten 25 Monate sowie einen lediglich ↓prozentualen Vergleich zwischen den letzten 13 Monaten und den vorherigen 13 Monaten am Ende dieses Beitrags.

Hier die Pünktlichkeit im Mai 2016 als Balkendiagramm:

Pünktlichkeit Mai 2016 als Balkendiagramm

Pünktlichkeit Mai 2016 als Balkendiagramm

Und hier die Pünktlichkeit im Mai 2016 in Tabellenform:

3-Minuten 6-Minuten 3-Minuten 6-Minuten
(GVZ) (GVZ) (nur HVZ) (nur HVZ)
Ziel-Wert 94,5 % 98,0 % 91,5 % 98,0 %
Ist-Wert (alle Ø) 88,0 % 96,6 % 80,6 % 94,3 %
Einzelne Linien
S1 83,3 % 95,0 % 75,8 % 92,1 %
S2 87,3 % 96,4 % 78,0 % 93,4 %
S3 86,8 % 96,2 % 76,7 % 93,3 %
S4 92,6 % 97,9 % 86,6 % 96,1 %
S5 90,1 % 97,9 % 83,1 % 96,1 %
S6 91,3 % 97,8 % 84,7 % 96,2 %
S60 93,2 % 98,0 % 88,7 % 95,9 %

HVZ = Hauptverkehrszeit (Mo.-Fr. 6:00-9:00 und 15:30-19:30, außer an Feiertagen),
GVZ = Gesamt-Verkehrszeit (alle Tage 0-24 Uhr)

Die Pünktlichkeit im Mai 2016 hat sich gegenüber dem Vormonat auf allen Linien verbessert. Lediglich die S1 ist praktisch unverändert geblieben und bei allen Werten Schlusslicht von allen Linien geworden. Allerdings ist die Schere zwischen S1-S3 und S4-S6(0) kleiner geworden.

Sehen Sie in der folgenden Animation selbst wie sich die Pünktlichkeit im Mai 2016 gegenüber dem Vormonat April 2016 entwickelt hat:

Animation Mai 2016 vs. April 2016

Weiterlesen